Wartungsarbeiten 16.01.2009

15. Januar 2009 um 17:14 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund von Wartungsarbeiten des RZ-Betreibers sind am Freitag, den 16.01.2009 in
der Zeit zwischen 13:00 und 15:00 Uhr Ihre Systeme nicht erreichbar.

Betriebsferien zum Jahreswechsel

19. Dezember 2008 um 18:19 Uhr

Liebe Kunden, ab dem 22. Dezember 2008 bis 05. Januar 2009 bleibt unser Unternehmen wegen Betriebsferien geschlossen. Wir wünschen ihnen frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr. Der Support ist aber weiterhin telefonisch und per E-Mail für Sie erreichbar.

Captcha-Schutz

16. November 2007 um 14:51 Uhr

Unser Bestellformular verfügt nun über einen Captcha-Schutz. Die letzten Tage gab es immer wieder Fakebestellungen durch Robots. Somit waren wir leider zu diesem Schritt gezwungen. Wir verwenden das Captcha-Skript von cb-talk.de.

Neuer Live-Support

28. Oktober 2007 um 14:35 Uhr

Wir haben unseren Live-Support überarbeitet. Ab sofort können Sie über das Formular Kontakt zur Buchhaltung, zum Support oder zum Vertrieb aufnehmen. Sollte der Chat einmal nicht besetzt sein, haben Sie nun die Möglichkeit uns eine Nachricht zu hinterlassen.

Re: Wichtige Mitteilung über geplante Maßnahmen

1. Oktober 2007 um 10:34 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit teilen wir Ihnen mit, dass die geplanten Wartungsarbeiten zur Anlagenerweiterung in unserem Rechenzentrum von Dienstag, den 09.10.2007 auf Sonntag, den 14.10.2007 verschoben werden. Da einige unserer Kunden es als problematisch erachtet hatten, die Wartungsarbeiten an einem üblichen Werktag durchzuführen, kommen wir diesem Kundenwunsch gerne nach und legen die geplante Maßnahme somit auf einen Sonntag.

Wir gehen davon aus, dass auch Ihnen diese Planänderung entgegenkommt. Bitte leiten Sie dieses Schreiben ggf. an Ihre Kunden weiter, damit auch diese über die Termin Änderung informiert sind und sich ebenfalls darauf einrichten können.

Falls Sie hierzu Fragen haben, stehen wir Ihnen selbstverständlich gern zur Verfügung.

Wichtige Mitteilung über geplante Maßnahmen

19. September 2007 um 20:18 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie darüber informieren, dass wir im Rahmen einer qualitativen Verbesserung unseres Rechenzentrums auch die Anlagen zur Stromversorgung erweitern werden.

Diese Erweiterungen finden im Rahmen von geplanten Wartungsarbeiten am Dienstag, den 09.10.2007 im Zeitraum zwischen 8:00 Uhr und 18:00 Uhr statt.

Da wir diese Maßnahmen zur Erweiterung bereits seit mehreren Wochen in Kooperation mit allen dafür zuständigen und lizensierten Firmen durchgeplant haben, rechnen wir mit keinem Einfluss auf den Betrieb Ihrer Server, da alle Arbeiten ohne Unterbrechung der Server-Stromversorgung durchgeführt werden können. Dennoch besteht bei den umfangreichen Schalt- und Umbaumaßnahmen ein geringes Restrisiko eines kurzzeitigen Ausfalls der Stromversorgung.

Um diesem Risiko vorzubeugen, empfehlen wir Datenbanken vor Beginn der Wartungsarbeiten zu sichern, damit Ihnen durch einen etwaigen Ausfall keinerlei Datenverluste entstehen.

Bitte leiten Sie dieses Schreiben ggf. an Ihre Kunden weiter, damit auch diese über unsere geplanten Maßnahmen informiert sind und sich ebenfalls darauf einrichten können.

Falls Sie hierzu Fragen haben, stehen wir Ihnen selbstverständlich gern zur Verfügung.

Topnetworks V-Server nun auch mit Asterisk verfügbar

8. September 2007 um 09:03 Uhr

Topnetworks e.K. baut Ihr Angebot an virtuellen Servern weiter aus und bietet nun weitere Images an. Neben den bisherigen Images mit Debian (3.1/4.0), Ubuntu 6.06, RedHat 9, Fedora Core 5 und CentOS (4.3/5.0), gibt es nun ein Image mit Debian 4.0 und vorinstallierten Asterisk 1.4.11. In naher Zukunft sind weitere Images für V-Server mit OpenSuSE, Gentoo, SysCP und ispCP geplant.“Durch die Erweiterung unser Produktpalette im Bereich virtuelle Server gehen wir verstärkt auf den aktuellen Trend ein. Im Markt für V-Server sehe ich noch ein enormes Wachstumspotential.“, so Christof Grigutsch, Inhaber der Topnetworks e.K.

Die V-Server Angebote von Topnetworks befinden sich unter http://www.topnetworks.de/vserver.php

Ihr Ansprechpartner für weitere Fragen ist Herr Grigutsch.

Topnetworks e.K.
z.H. Christof Grigutsch
Postfach 40 12 40
D-41182 Mönchengladbach
Telefon: 02151 – 533 894
Telefax: 02151 – 533 895
Web: www.topnetworks.de
eMail: info[at]topnetworks.de

Über die Topnetworks e.K.:
Topnetworks e.K. ist ein kleines Systemhaus mit hohen Qualitätsansprüchen. Ansässig ist Topnetworks in Mönchengladbach. Bei der Technik legt die Topnetworks großen Wert auf höchste Qualität und moderne Standards. Aufgestellt an zwei Standorten bietet das Unternehmen auch für anspruchsvolle Kunden Sicherheit und Redundanz im Betrieb von EDV Lösungen. Zwei unabhängige Rechenzentren in Düsseldorf bieten neben Hochverfügbarkeit viel Platz für Towerhousing und 19″ Serverhousing.

19″ Zoll Serverhousing

19. Juli 2007 um 20:16 Uhr

Seit heute sind nun endlich unsere Preisangebote für 19″ Serverhousing online. So bieten wir z.B. 1HE mit 100GB Traffic und 4 IP-Adressen für 36,00 Euro pro Monat an. Das ganze mit 250 GB Traffic für 46,00 Euro pro Monat und mit einer 10 MBit Flat für 110,00 Euro pro Monat. Zusätzliche HE kosten 10,00 Euro pro Monat.

Nagios-Plugin für die Statuszeile im Firefox

29. Juni 2007 um 14:06 Uhr

Nagios Checker ist ein sehr nützliches Addon für Firefox / Mozilla / Thunderbird, wenn man nicht immer einen Tab mit der Nagios Weboberfläche offen haben möchte. Der aktuelle Status wird platzsparend in der unteren Statusleiste angezeigt. Es können sogar mehrere zu beobachtene Nagios Systeme verwaltet werden, was natürlich sehr praktisch ist. Da wir unser Systemmonitoring mit Nagios machen, ist es für unsere Kunden mehr als praktisch.

Ubucon

um 10:39 Uhr

Die erste deutsche Ubucon findet am 20 und 21 Oktober 2007 an der Hochschule Niederrhein in Krefeld statt. Sie soll eine Mischung aus Konferenz und Community-Treffen werden. Benutzer, Entwickler und Mitglieder der Ubuntu-Community werden sich auf der Veranstaltung miteinander austauschen und Kennenlernen.

Quelle:  http://www.ubucon.de/